• 05251 5450501

Aktuelles

Freitag, 29 November 2019 14:32

Lise-Meitner-Realschule zu Besuch im ATIW Berufskolleg


Im Bild: Realschüler/-innen erhalten eine Einführung in das Thema Cybersecurity.
Im Bild: Realschüler/-innen erhalten eine Einführung in das Thema Cybersecurity.

Am 19.11.2019 hieß das ATIW-Berufskolleg achtzehn Schülerinnen und Schüler des Informatikkurses der Lise-Meitner-Realschule in Paderborn willkommen.

Der Schulleiter Jürgen Ewald begrüßte die Schüler/-innen zunächst im ATIW-Berufskolleg und gab den Besuchern im Rahmen eines Rundganges einen Einblick in das Bildungsangebot der Schule. Da die Realschüler/-innen bereits kurz vor ihrem Abschluss stehen, waren Informationen zur 2-jährigen Berufsfachschule dabei von besonderer Relevanz. Die abschließende Fachhochschulreife erleichtert den Einstieg in eine anschließende Ausbildung zum Fachinformatiker und ermöglicht zudem (optional) ein ausbildungsbegleitendes Studium. (Weitere Informationen zur Berufsfachschule finden Sie hier)

Nach einem gemeinsamen Frühstück schnupperten die Schüler/-innen dann in Kleingruppen bis zur zweiten Pause in den schulischen Teil der IT-Ausbildung hinein, besuchten probeweise Unterrichtsstunden und befassten sich mit unterschiedlichen IT-Fragestellungen. Auch eine Onlineschulung auf der CISCO-Lernplattform zum Thema Cybersecurity stand an diesem Tag auf dem Programm. In der abschließenden Feedback-Runde wurde diese positiv hervorgehoben.

Wir hoffen, dass die Schüler/-innen einen guten Einblick erhalten konnten und ihrem Berufswunsch vielleicht sogar einen Schritt nähergekommen sind. Wir freuen uns, im nächsten Schuljahr neue Berufsfachschüler begrüßen zu dürfen. Vielleicht ist ja wieder der ein oder andere Ehemalige der Lise-Meitner-Realschule dabei!

Letzte Änderung am Montag, 02 Dezember 2019 10:33