• 05251 8-24521

Ausbildungsberufe

Die Fertigung von Komponenten und Geräten gehört ebenso zum Tätigkeitsbereich der Elektroniker/-in für Geräte und Systeme wie die Inbetriebnahme, Wartung und Instandhaltung von Maschinen und Systemen.
Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwickeln und programmieren kundenspezifische Software. Ihr Aufgabenbereich erstreckt sich über anwendungsorientierte Programmierung, Systemberatung, Projektabwicklung, Kundenbetreuung und -schulung sowie Organisationsberatung.
Diese hochqualifizierten Fachleute werden im Berufsalltag sehr vielfältig gefordert. IT-Systeme unterschiedlicher Größen und Zusammenstellung sowie spezialisierte Kommunikationstechnik müssen nach den individuellen Anforderungen des Kunden geplant, konfiguriert, gewartet und geschult werden.…
Industriekaufleute sind für die Steuerung betriebswirtschaftlicher Abläufe zuständig. Zu ihren Aufgaben gehört die Planung, Steuerung und Kontrolle von Produktions- und Materialwirtschaft, Marketing und Vertrieb, Personal-, Finanz- und Rechnungswesen. Sie werden…
Zu den beruflichen Aufgaben der Industriemechaniker gehört neben der Herstellung, Wartung und Instandhaltung von technischen Systemen, Maschinen und maschinellen Anlagen die Einrichtung, Umrüstung, Inbetriebnahme und die Kontrolle von Produktionsanlagen.
IT-Systemkaufleute kommen zum Einsatz in Vertrieb, Marketing, Consulting, Einkauf und Logistik. Außer fundiertem IT-Fachwissen sind deshalb eine hohe Sozialkompetenz und eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit gefragt. Sie sind die Schnittstelle zwischen Kunden…