• 05251 8-24521

ATIW sportiv


Sport ist gesund, Sport beugt Haltungsschäden vor, Sport hält nicht nur den Körper fit und beweglich.

Sport als Ausgleich ist wichtig, gerade dann, wenn in Beruf oder Ausbildung die alltäglichen Anforderungen zu Stress führen können. Am ATIW gehört deshalb eine Doppelstunde Sport/Gesundheitsförderung zum Stundenplan für jedes Berufsbild. Im nahe gelegenen Ahorn-Sportpark bieten sich zahlreiche Möglichkeiten für ein abwechslungsreiches Sport- und Fitnessprogramm.

 

ahorn-sportpark2016.png

Ausstattung der Halle:

  • vier Ballspielflächen
  • eine 200 m Tartan-Laufbahn
  • ein Leichtathletikbereich
  • diverse Kraft- und Fitnessräume
  • mehrere Gymnastik- und Tanzräume
  • acht Squash-Courts

Ausstattung des weitläufigen Außengeländes:

  • ein Leichtathletikstadion
  • ein Werferplatz
  • eine 2,1 km Cross-Laufstrecke
  • Kunstrasenplätze Fußball
  • ein Beach-Volleyballfeld
  • ein Street-Basketball-Feld
Ansprechpartner für alle Sport-Aktivitäten
Dienstags von 15.15 Uhr bis 17 Uhr besteht zusätzlich die Möglichkeit,
an einer weiteren organisierten Sporteinheit (Sport-AG) teilzunehmen.
Genutzt werden können eine Ballspielfläche, die Kraft- und Fitnessräume, die Squash-Courts, ein Gymnastikraum und das Außengelände.

Nach Absprache werden Teamspiele sowie ein Fitness-, Bauch- und Rückentraining angeboten. Die Kraft- und Fitnessräume können nach
intensiver Einweisung genutzt werden.